ANMELDUNG / registration

TRwS 779 Technische Regel wassergefährdender Stoffe - Allgemeine technische Regelungen
TRwS 779 Technische Regel wassergefährdender Stoffe - Allgemeine technische Regelungen
TRwS 779 Technische Regel wassergefährdender Stoffe - Allgemeine technische Regelungen

Level 2 Online-Schulung: TRwS 779 Technische Regel wassergefährdender Stoffe - Allgemeine technische Regelungen

11.7.202410:00 CEST4 Std.
Inhalte:
Ausführung von Anlagen zum Umgang mit festen, flüssigen und gasförmigen wassergefährdenden Stoffen auf Basis der TRwS. Die technische Regel beinhaltet allgemeine Festlegungen zur Gestaltung der primären und sekundären Barriere einschließlich der Sicherheitseinrichtungen und Ausrüstungsteile sowie zur Eigen- und Fremdüberwachung. Neuerungen der TRwS 779 bei der Einführung im Juni 2023.
- Rechtsgrundlagen: Wie ist die TRwS 779 in den anlagenbezogenen Gewässerschutz (WHG, AwSV) eingebunden?
- Abriss über den Aufbau, die Struktur und die vorgenommenen Änderungen
- Inhaltliche Übersicht der einzelnen Abschnitte

Referent: Stephan Seibel - TÜV Rheinland Industrie Service GmbH
Moderation: Dipl.-Ing. Martin Hundt - HUCKAUF INGENIEURE GmbH
Beginn: 10:00 Uhr
Dauer: 4 Std.
Kosten: € 375,- zzgl. MwSt./Teilnehmer
Hinweis: Für diese Schulung gibt es keine Level 1 Schulung.

Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahme kann bis zwei Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei storniert werden.
Die Rechnungsstellung erfolgt zwei Wochen vor der Veranstaltung. Jeder Teilnehmer erhält im Nachgang eine Teilnahmebescheinigung.

Über den Referenten:
Stephan Seibel ist langjährig erfahrener und qualifizierter Sachverständiger der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH. Als Mitarbeiter der zugelassenen Überwachungsstelle (hier das Gefahrenfeld Druck und die Brand - und Explosionssicherheit) und als Sachverständiger nach der „Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (AwSV), erbringt er in unterschiedlichen Gewerbe- und Industriezweigen (z.B. chemische Industrie, Lackherstellung, Automobilindustrie, metallverarbeitende Industrie, Oberflächenbehandlungs- / Galvanikanlagen, Handel / Logistik, Dienstleistungsunternehmen) Begutachtungs- und Prüfdienstleistungen. Sein Augenmerk richtet sich auf die praktikable Anwendung und Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen und Technischen Regeln in die betriebliche Praxis.

Nach oben scrollen

Termin vereinbaren