ANMELDUNG ZUM WEB-SEMINAR

Level 2 Online-Schulung: Herstellung und Betrieb von Druckgeräten

11/5/202310:00 CEST4 Std.
Agenda:
- DGRL als rechtliche Grundlage für das Inverkehrbringen von Druckgeräten
- Berechnung und Berechnungscodes
- Anforderungen an Hersteller
- Qualitätssicherung bei der Herstellung
- Konformitätsbewertungsverfahren
- BetrSichV als Grundlage für den Betrieb von Druckgeräten
- Inbetriebnahme
- Prüfungen von Druckgeräten während der Betriebsphase, Prüfintervall, Prüfarten

Referenten: Dr. Stefan Wirth und Dipl.-Ing. Peter Czapek - TÜV SÜD Chemie Service GmbH
Moderation: Dipl.-Ing. Martin Hundt - HUCKAUF INGENIEURE GmbH
Beginn: 10:00 Uhr
Dauer: 4 Std.
Kosten: € 375,- zzgl. MwSt./Teilnehmer
Hinweis: Für diese Schulung gibt es keine Level 1 Schulung.

Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahme kann bis zwei Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei storniert werden.
Die Rechnungsstellung erfolgt zwei Wochen vor der Veranstaltung. Jeder Teilnehmer erhält im Nachgang eine Teilnahmebescheinigung.

Über die Referenten:
Dr. Stefan Wirth ist promovierter Bauingenieur, Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau. Nach seiner Promotion im Stahlbau wechselte er 2008 zur TÜV SÜD Chemie Service GmbH. Herr Dr. Wirth leitet die Abteilung Entwurfsprüfung und ist stellvertretender Leiter der Notifizierten Stelle 1682.
Dipl.-Ing. Peter Czapek hat Maschinenbau mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik studiert. Nach seinem Studium war er mehrere Jahre als Verfahrensingenieur in der Produktion eines großen petrochemischen Unternehmens tätig. 2001 wechselte er in den Bereich der Eigenüberwachung der Bayer AG und mit dieser anschließend zum TÜV SÜD. Herr Czapek ist Technischer Leiter der Zugelassenen Überwachungsstelle für das Gefahrenfeld Druck und Standortleiter der Anlagenüberwachung Dormagen.