ANMELDUNG ZUM LIVE QUICKIE

Live Quickie 12.05.2022
LIVE QUICKIE / Kurz-Präsentation

powered by INRAG AG

KORROSIONSSCHUTZ UND EMV-SCHUTZ VON ROHRLEITUNGEN DURCH GALVANISCHE TRENNUNG MIT KYBURZ® ISOLIERSTÜCKEN
  • Bitte füllen Sie zur Anmeldung einfach das untenstehende Formular aus.
  • Nach dem Absenden Ihrer Daten erhalten Sie eine Erfolgsmeldung (systembedingt kann es einige Sekunden dauern).
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

Korrosionsschutz und EMV-Schutz von Rohrleitungen durch galvanische Trennung mit Kyburz Isolierstücken

12/5/202210:00 CEST15 Minuten
Live-Quickie Inhalte:

- Schutzprinzip der Kyburz Isolierstücke: die galvanische Trennung von Rohrleitungen
- Korrosion / Strom am Rohr / EMV Problemen
- Elektrochemische Korrosion: Ursachen und Definitionen
- Vagabundierende Ströme: Ursachen und Definitionen
- Vagabundierende Ströme als Verursacher von Korrosion
- Vagbundierende Ströme als Verursacher von EMV Problemen
- Unterbindung von elektrischen und magnetischen Feldern bei Rohrleitungen
- Anwendungsbeispiele von Kyburz Isolierstücken

Referent: Uwe Scherner (INRAG AG)
Moderation: Jessica Zerrahn (HUCKAUF INGENIEURE GmbH)
Datum: 12. Mai 2022
Dauer: ca. 15 Min.
Teilnahme: Kostenlos!

Isolierstücke zur galvanischen-/elektrischen-Trennung von Rohrleitungen schützen metallische Rohre vor Korrosion (Elektrochemische Korrosion). Darüber hinaus verhindern sie den Abfluss von elektrischem Strom (Vagabundierende Ströme, Kriechströme, Leckströme, Streuströme) über die Rohre. Dieser Strom verursacht Lochfrass (Korrosion) und magnetische Wechselfelder. Letztere sind die Ursache für EMV Probleme, die Störung von sensiblen Steuerungen und Messgeräten.