Edelstahl-Auskleidungssystem BEKASTEEL

BEKASTEEL: Mechanisch verankerte Edelstahl-Auskleidungssysteme für Flächen und Anlagen

Mit BEKASTEEL erweitert STEULER-KCH seine mechanisch verankerten Auskleidungssysteme mit einem chemikalienbeständigen Edelstahl-System.

Durch praxisbewährte Technik und  jahrzehntelange Erfahrung mit den verschiedensten Auskleidungssystemen ist BEKASTEEL von STEULER-KCH sowohl für den Neubau als auch die nachträgliche Sanierung vorhandener Anlagen und Bauwerke einsetzbar, systemorientiert und dabei höchst vielseitig.

Haupteinsatzgebiete sind die sichere Auskleidung von Entlade- und Auffangtassen und der Schutz von Lagerbecken und Auffanggruben sowie hoch beanspruchten Kanälen in chemischen Anlagen.
Die Vorteile von BEKASTEEL:

> Kraftschlüssige und dauerhaft sichere Verbindung zwischen Beton und BEKASTEEL-Auskleidung (ca. 36  Ankernoppen/m²), das System ist bei hohen Temperaturen und Temperaturwechseln geeignet

> Hohe mechanische und chemische Beständigkeit des Auskleidungssystems, sowohl mit glatter und antiadhäsiver Oberfläche sowie auch in rutschfester Ausführung (R 11 – R 13)

> Kurze Montagezeit auch durch Vorfertigung der Bauteile möglich

> Im Deckenbereich einsetzbar

> Sichere Überbrückung von Rissen im Untergrund

Dichtigkeitsprüfung mittels FE-Verfahren nach DIN EN 571/11

> Sehr gut geeignet für EX-Bereiche (elektrostatische Ableitfähigkeit)

[Mehr…]

PDFProspekt-Download „BEKASTEEL“